FSV 06 Eintracht Hildburghausen e.V.

D-Jugend : Spielbericht Verbandsliga St. 2, 14.ST

FC Borntal Erfurt   SG Veilsdorf/Hildbur
FC Borntal Erfurt 3 : 2 SG Veilsdorf/Hildbur
(2 : 2)
D-Jugend   ::   Verbandsliga St. 2   ::   14.ST   ::   10.03.2018 (10:30 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Justin Sterzel, Deniz Emre Ilze

Assists

Deniz Emre Ilze

Torfolge

0:1 (9.min) - Deniz Emre Ilze
0:2 (24.min) - Justin Sterzel (Deniz Emre Ilze)
1:2 (26.min) - FC Borntal Erfurt
2:2 (31.min) - FC Borntal Erfurt
3:2 (38.min) - FC Borntal Erfurt

Zum Rückrundenbeginn wieder eine knappe Niederlage

Nachdem für beide Mannschaften bereits Pflichtspiele in diesem Jahr des schlechten Wetters wegen ausgefallen sind, wurde bei zweistelligen Graden und Sonne die erste Begegnung der Rückrunde in Erfurt bestritten. Der Spielgemeinschaft standen aufgrund von Krankheit drei Stammspieler nicht zu Verfügung, es musste umdisponiert und auf teilweise ungewohnten Positionen gekickt werden. Die verbleibenden D1-Spieler wurden von drei Nachwuchsfußballern der D3 und D4 unterstützt, die ihre Aufgabe außerordentlich gut erledigten. So führte man bereits nach neun Minuten und erhöhte die Führung auf 0:2 in der 24. Minute nach der ersten ausgeführten Ecke der Spielgemeinschaft. Diesen Vorsprung konnte man allerdings nicht in die Halbzeit retten, sondern die Erfurter glichen Ende der ersten Halbzeit durch Stellungsfehler in der Abwehr noch aus. Kurz nach dem Wiederanpfiff konnte der Erfurter Schröder sein Hattrick feiern und dies blieb auch das letzte Tor in diesem Aufeinandertreffen. Bei beiden Mannschaften, die jeweils nur einen Wechsler hatten, schwanden in der zweiten Halbzeit sichtbar die Kräfte und nur noch selten bestimmte ein schnelles und passgenaues Zuspiel den weiteren Spielverlauf.  In zwei Wochen werden unsere Kicker, dann hoffentlich wieder in voller Besetzung, auf dem gleichen Rasen gegen den gleichen Gegner im Viertelfinale des Thüringenpokals treffen. Es bleibt spannend.


Zurück


Werde Fan unserer Seite!