FSV 06 Eintracht Hildburghausen e.V.

D-Jugend : Spielbericht Verbandsliga St. 2, 15.ST

SG Veilsdorf/Hildbur   SV Germania Ilmenau
SG Veilsdorf/Hildbur 1 : 2 SV Germania Ilmenau
(0 : 2)
D-Jugend   ::   Verbandsliga St. 2   ::   15.ST   ::   09.05.2018 (18:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Tommy Lee

Assists

Leon Walter

Gelbe Karten

Hannes Trier

Torfolge

0:1 (23.min) - SV Germania Ilmenau
0:2 (28.min) - SV Germania Ilmenau
1:2 (61.min) - Tommy Lee (Leon Walter)

2. Halbzeit topp - 1. Halbzeit wieder flopp

Das vertagte Fußballspiel gegen SV Germania Ilmenau will wie im letzten Spiel gegen Grün-Weiß Erfurt einfach nicht rund werden .. es dauert lange Zeit bis sich unsere Kicker in das Spiel finden .. doch dann ist es schon wieder vorbei.
Bis zur 13. Minute hatten unsere Nachwuchsfußballer das Spielgeschehen sogar noch an sich gerissen, aber nach der soliden Anfangsphase wurde das Spiel durch ein vorüberziehendes Gewitter 20 Minuten unterbrochen. Danach passte lange Zeit gar nichts mehr und kein weiterer Abschluss fand vor dem gegnerischen Tor in der ersten Halbzeit statt. Hingegen konnten die Ilmenauer zwei Mal binnen kurzer Zeit das runde Leder hinter die Torlinie bringen. Die letzten vier Minuten der ersten Halbzeit wurde Willi in die 5-Minuten-Strafe geschickt - ohne vorherige Verwarnung - und in Unterzahl musste zunächst weitergespielt werden. Torwart Luca konnte sogar durch seine Glanzparaden einen größeren Halbzeitzwischenstand verhindern. 
Nach der Pause fingen sie sich wieder und demonstrierten hin und wieder ihr Leistungsvermögen, aber insgesamt war die dargebotene Leistung im Vergleich zum Pokalhalbfinalspiel ein Unterschied wie Tag und Nacht. Die letzten 20 Minuten beherrschten unsere D-Junioren dann wieder das Mittelfeldgeschehen und konnten sich einige Torchancen erspielen - am Tormann kamen sie allerdings nur noch einmal vorbei. 


Zurück


Werde Fan unserer Seite!